1867

Schloß Geldern“, 1867 von den Grafen Geldern in der Gemeinde Zangberg erbaut, liegt 80 Kilometer östlich von München gelegen.

Die zur Einrichtung gehörenden Gebäude „Schloß Geldern“ und „Haus am Anger“ liegen inmitten einer ca. 15.000 qm großen Grünanlage, umgeben von altem Baumbestand.

Befestigte, ebene Gehwege, die großen Terrassen, ein spezieller Garten für die beschützende Abteilung, sowie Vogelvolieren und Kleintiere bieten unseren Kunden Natur und Abwechslung.

Die Lage auf der letzten Moräne vor den Alpen erlaubt eine atemberaubende Aussicht auf die Berge.

Das alte Schloss wurde liebevoll kernsaniert -  ohne den heimeligen und gemütlichen Charakter zu verlieren. Unser Haus ist gemütlich und strahlt Wärme und Harmonie aus.

Mit 56 Heimplätzen bieten wir eine familiäre und individuelle Atmosphäre, auf die wir großen Wert legen.

Luftbild
Luftbild

IMG_9692
IMG_9692

IMG_9700
IMG_9700

Luftbild
Luftbild

1/9